*
neues-top
News 2016 : Mein Weg nach Rio?
12.07.2016 11:46 ( 8099 x gelesen )


Sommer Schweizermeisterschaft im Schwimmen 1. - 3. Juli 2016

Die Sommer Schweizermeisterschaft im Schwimmen fand dieses Jahr in Lancy (GE) statt. 

Die Eliteschwimmer der Schweiz kämpften in der wunderbaren Schwimmanlage nicht nur um Ruhm und Ehre sondern auch um die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2016 in Brasilien. Sasha Touretski wird sich mit zwei an diesem Wettkampf errungenen neuen Schweizerrekorden (50m Freistil und 50m Delfin) im Gepäck auf den Weg nach Rio machen.
 
Der Schwimmclub WiSo Euregio war dieses Jahr mit zwei Athletinnen und zwei Athleten vertreten. Aliena Umbricht, Rona Fässler, Oliver Bischof und Valentin Matter konnten sich während drei Tagen mit den Topathletinnen und -athleten der Schweiz messen. Alle SC WiSo-Schwimmerinnen und Schwimmer erreichten in ihren Rennen neue Bestzeiten und konnten an diesem Wettkampf wichtige Erfahrungen für die Zukunft sammeln.
 
Die 17-jährige Aliena Umbricht mass sich in den Disziplinen 50m Freistil und 50m Delfin mit den Topathletinnen der Schweiz. In beiden Lagen qualifizierte sich Aliena für die Juniorenfinals. Im Final über 50 m Freistil wurde Sie in einer Zeit von 28.04 als siebt Schnellste gestoppt. In Ihrer stärksten Lage, dem Delfin, erkämpfte sie sich mit einer Zeit von 29.22 über 50 m den vierten Rang im Juniorenfinal.
 
Die Schweizermeisterschaft 2016 in Lancy war eine grosse Erfahrung für unsere jungen Athletinnen und Athleten des Schwimmclubs WiSo Euregio. Wir wünschen den jungen Schwimmerinnen und Schwimmer weiterhin viel Erfolg und schnelle Zeiten. Für Rio hat es noch nicht gereicht, wir freuen uns aber schon auf die nächste Schweizermeisterschaft.


 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
block-rechts
News
Wir haben neue Postadressen!

Wassersport Arbon WiSo
9320 Arbon

Schwimmclub Arbon
 9320 Arbon
Aktuelle Berichte
unten-sponsoren
navi-unten
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail